72 Stunden Aktion 2019

3 Tage – 72 Stunden – 4.320 Minuten

Wir haben es geschafft! 😊
Unsere Agentin Margret Zieseniß hat uns am Donnerstag um 18.00 Uhr die Aufgabe übergeben und am Sonntagabend standen sechs handgemachte Nisthilfen für Insekten und eine neue, selbstgebaute Bank. Zusammen mit neuen Grünstreifen und Blühwiesen stehen die Hotels nun an ihren Standorten.
Die einzelnen Formen haben wir in den letzten Tagen entworfen, die Rahmen gebaut, die Füllungen geplant, gebastelt und alle Hotels mit einem Dach versehen.
Mit viel Kreativität, Einsatz und motivierten Händen haben wir diese Aufgabe umgesetzt. Durch die 72h Aktion und unsere Arbeit hat sich das Landschaftsbild im Stadtgebiet Pattensen verschönert. Am Sonntag Abend haben wir die Aktion beim Grillen und einem netten Beisammensitzen ausklingen lassen.
Danken wollen wir unseren Sponsoren für ihre Unterstützung und auch den Familien unserer Mitglieder, die uns auf vielfältigen Wegen geholfen haben den Bienen und Insekten ein neues Zuhause zu geben.
Nun hoffen das Hotel Margret, das Air Bee n‘ Bee, die Hummel Hütte, das Tummel Türmchen, das Resort zur Waabe und auch die Bienen Bude auf baldige Gäste.

72 Stunden Aktion 2019

Vom 23. bis 26. Mai findet die 72-Stunden-Aktion der Niedersächsischen Landjugend bereits zum fünften Mal statt.Diesmal nehmen landesweit über 100 Ortsgruppen teil – Wir sind mit dabei!

Beeindruckt vom Engagement der Landjugend zeigt sich auch der Schirmherr der Aktion (Dietmar Wischmeyer alias „Günther, der Treckerfahrer“). „“Weißte, hier ma ne Kita, da mal ne

Hundewelpenstation ausmisten, Altersheim mal renovieren, dat de nich immer aus de Fenstern rauskriechen müssen oder wat auch alle is ne. Dat macht die Niedersächsische Landjugend in diesem Jahr und ich bin froh, dat ich der Schirmherr bin, weil Schirmherr heißt, selber nicht anpacken, den ganzen Ruhm kassieren. Weißte Bescheid.“, so Wischmeyer.

Welche gemeinnützige Aufgabe wir am Aktionswochenende in 72 Stunden zu erledigen hat, ist bis jetzt noch bekannt. Ein geheimer Agent hat die Aufgabe ausgewählt und wird sie am Donnerstag, den 23. Mai um 18:00 Uhr verkünden.

Treffpunkt für die Aufgabenübergabe ist das Dorfgemeinschaftshaus in Oerie.

Wir sind voller Spannung und freuen uns auf die Aufgabe!

Halbjahresplan 1_19

Hallo liebe Mitgleider und Interessierte,

hier ist der neue Halbjahresplan mit unseren geplanten Aktionen bis September.

Zusätzliche Informationen werden wir über unsere sozialen Kanäle verteilen.          Solltet ihr Interesse haben oder uns bei einer Aktion kennenlernen, dann schreibt uns einfach eine Mail. :)

Viele Grüße,

Euer Vorstand!

Halbjahresplan_1_19_

 

P.S.: Dies ist kein Aprilscherz 😉